Skip to content

Plants vs. Zombies

PopCap startete schon mit seinen anderen Knobelknüllern wie den diversen Bejewled-Varianten, Zuma oder Peggle den Großangriff auf unsere knapp bemessene Spielefreizeit. Doch da mich weder Juwelenschiebereien, Murmelballereien noch Ballknobeleien nach dem kurzen Suchteffekt so richtig fesseln konnten, musste die kreative Spieleschmiede schon das ganz große Fass Skurrilität aufmachen. Plants vs. Zombies ist nämlich genau das: Pflanzen gegen Zombies.

Weiterlesen …

Command & Conquer: Generals

Das erste Review in der GamerGasse bespricht einen mittlerweile vielleicht in Vergessenheit geratenen Strategieklassiker und ist sehr lang geraten, bietet aber dafür nostalgischen Lesestoff für alle Freunde krachender Strategiekost.

Weiterlesen …

Die ersten Schritte…

Nach dem üblichen Registrierungsgehabe und ersten erstaunten Klicks auf diesem neumodischen Internetdingsda geht die GamerGasse jetzt richtig los.

Die ersten Artikel sind ein überlanges Review zum EA-Klassiker Command & Conquer: Generals sowie morgen ein kurzes aber nicht minder begeistertes Review des Suchtspiels Plants vs. Zombies.

Viel Spaß beim Lesen und bitte hinterlasst sowohl aufmunternde als auch kritische Meinungen und Kommentare. Die ersten Artikel sind eben immer die schwersten. 🙂

Willkommen in der GamerGasse

Hallo und herzlich Willkommen in der GamerGasse!

Noch so ein Spieleblog? Ja, sicher! Ich bin Bloggerneuling und möchte mich mal an dieses Medium wagen. Natürlich reizt die Vorstellung, sich hier mal ausführlicher mit Worten austoben zu können und dass sich vielleicht sogar ein oder zwei Leser finden lassen, die das Ganze interessant, spannend, informativ, unterhaltsam finden. Technisch muss ich mich erst richtig reinfuchsen, man habe also Nachsicht mit mir, wenn hier momentan weder das perfekte Design noch die letzten Web 2.0-Spielereien zu finden sind.

Hier sollen ab jetzt mehr oder weniger regelmäßig mehr oder weniger sinnvolle Texte zu mehr oder weniger interessanten Themen aus der großen Welt der Computer- und Videospiele erscheinen. Dazu gehören Kommentare zum aktuellen Geschehen auf dem Spielemarkt sowie kurze und längere Besprechungen von Spielen. Alles weitere kann man bei „Über die GamerGasse“ nachlesen.

Kommentare, Anregungen, Kritik, Schulterklopfer oder Kulturpessimismus nehme ich dankend entgegen!

Viel Spaß beim Stöbern im zugegebenermaßen noch recht kleinen Fundus der GamerGasse!